Skip to main content

Marketing

Wie gelangst du einfach und erfolgreich zu deiner Zielgruppe? Wir erklären dir, worauf du dich achten musst. 

Was ist Marketing?

Im Grunde geht es im Marketing darum, potenzielle Kunden mit einer überzeugenden Ansprache dort zu erreichen, wo sie sich befinden. Dabei kann es sich um Online- oder Offline-Aktivitäten handeln. Mit deinen Werbemassnahmen versuchst du die richtigen Personen, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu erreichen und mit deinem Angebot zu überzeugen. 

Warum ist Marketing wichtig für dein neues Unternehmen? 

  1. Kundenakquise: Marketing hilft dir dabei, deine Zielgruppe zu erreichen und potenzielle Kunden auf dein Unternehmen aufmerksam zu machen. Es ermöglicht dir, deine Produkte oder Dienstleistungen zu präsentieren und ihre Vorteile zu kommunizieren. Ohne Marketing würden deine potenziellen Kunden möglicherweise nie von dir erfahren. 

  2. Wettbewerbsvorteil: In einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt kann effektives Marketing den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen. Durch gezieltes Marketing kannst du dich von der Konkurrenz abheben, deine Alleinstellungsmerkmale hervorheben und langfristige Kundenbeziehungen aufbauen. 

  3. Bekanntheit: Eine starke Marke schafft Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei den Kunden. Marketing hilft dir dabei, deine Unternehmensmarke zu entwickeln, die richtige Botschaft zu vermitteln und ein Image aufzubauen. Eine gut etablierte Marke kann langfristige Kundenloyalität und positive Mundpropaganda generieren. 

  4. Umsatzsteigerung: Durch effektives Marketing kannst du das Interesse potenzieller Kunden wecken und sie zum Kauf motivieren. Eine gezielte Ansprache und überzeugende Kommunikation können den Umsatz steigern und somit das Wachstum deines Unternehmens unterstützen. 

Wie plane ich mein Marketing?

Nachfolgend wollen wir dir wiederum einige Fragen mitgeben, die du dir bzgl. deinem Marketing stellen kannst, damit du möglichst erfolgreiches Marketing betreiben kannst. 

  1. Wer sind meine potenziellen Kunden?  
    Diese Fragen solltest du bereits im Bereich Geschäftsmodell beantwortet haben.  
    Beispiel: Personen, die einen Event planen und Fotografen suchen.  Es lohnt sich, dir noch etwas mehr Gedanken bzgl. der Merkmale deiner Zielgruppe zu machen (z.B.: Alter, Geschlecht, Einkommen, Wohnort, etc.) 

  2. Was will ich mit meinem Marketing erreichen? 
    Beispiel: Ich möchte, dass Personen auf meine Website gelangen, sich informieren und meine bisherige Arbeit sehen, das Kontaktformular ausfüllen und absenden. 

  3. Was ist mein Alleinstellungsmerkmal?
    Beispiel: Da ich mehr Erfahrung habe als andere Fotografen, bin ich in der Lage, hochwertigere Fotos zu machen. Dies möchte ich bei meinen Marketingaktivitäten hervorheben. 

  4. Wie möchte ich meine Marke präsentieren? 
    Beispiel: Ich brauche ein Logo und einen Slogan, der sich in den Köpfen der Kunden einbrennt. Ausserdem möchte ich schrille Farben benutzen, um Aufmerksamkeit zu generieren. 

  5. Wo erreiche ich meine Zielgruppe?  
    Beispiel: Personen informieren sich oftmals auf Google oder über Social Media. Ausserdem lassen sie sich von ihren Hochzeitsplaner:innen und aus dem Bekanntenkreis gerne beraten. Deswegen sollte ich einen Google Account, eine ansprechende Webseite, Flyer bei Hochzeitsplaner:innen und Visitenkarten für Kund:innen haben. 

  6. Wie viel Geld kann ich für Marketingaktivitäten aufbringen?  
    Beispiel: Ich habe im ersten Jahr CHF 3’000.- für Marketing eingeplant. Ich lasse professionelle Flyer und Visitenkarten für CHF 500.- herstellen und investiere CHF 2’000.- für meinen Webseitenauftritt. Ausserdem lasse ich mein Auto und Studio beschriften für CHF 500.-

Nützliche Vorlagen

Sollte dich das Thema Marketing noch mehr interessieren, empfehlen wir dir, die folgenden Vorlagen herunterzuladen und auszufüllen: 


Mit der Planung deines Marketings bist du wiederum einen Schritt weiter auf dem Weg Richtung Selbstständigkeit. Bevor du dich jedoch an die Gründung deiner Firma machst, lohnt es sich, einen Blick auf deine Finanzen zu legen.

Bist du bereit für den nächsten Schritt?